Spielbericht aus Solothurn vom 2. JUN 2018

06.06.2018 14:45

Am Smastag 02.06.2018 starteten die Frauenfelder (Max Bürge, Gust Wurzer, Werner Alder und Blaženka Bandur) als Titelverteidiger in Solothurn. Das erste Spiel konnte souverän gewonnen werden, doch dann gab es nur noch Niederlagen und im Vorletzten Spiel einen Sieg. So reihte man sich am Ende zwar Punktgleich mit dem 5. Rang aber mit schlechterer Stocknote auf Rang 6 ein.